Unsere Welpenkäufer sollten wissen, dass ...

... wir Sie vor einer verbindlichen Zusage für einen Welpen in jedem Fall persönlich kennen lernen möchten.

 

Im LIMCREEK-Kennel verbringen die Welpen ihre ersten 8 Lebenswochen mit intensiven Familienanschluss bei uns im Haus und im über 5000 m² großen Garten. Es ist uns ein Anliegen, dass die Welpen möglichst viele Umwelteindrücke kennen lernen. Wir bieten den Welpen dazu schon eine Vielzahl im eigenen Garten, aber zusätzlich bringen wir ihnen noch jede Menge anderer Eindrücke – auch die Autofahrt – liebevoll näher. Unsere Welpen lernen schon bei uns den Umgang mit unterschiedlichsten Apportiergegenständen. Wir nutzen in dieser Phase nicht nur den sensationellen Folgetrieb, sondern bilden die Welpen, unabhängig von ihrer zukünftigen Verwendung, auch auf die Retrieverpfeife aus. Der „Komm-Pfiff“ ist bei uns Standard.

 

Alle Wurf-Interessenten werden bei uns mit ihren Kontaktdaten gelistet. Gerne können wir uns nach vorheriger Absprache auch schon vor dem Wurf kennenlernen und wir bieten die Gelegenheit die Hunde von LIMCREEK-Kennel auch bei der Arbeit zu beobachten.

 

Frühestens eine Woche nach der Geburt wird, bei gegenseitiger Übereinstimmung, ein Vorvertrag abgeschlossen. Auf Basis dieses Vorvertrages wird der Welpe aus dem aktuellen Wurf für den jeweilige Interessenten reserviert. Diese verbindliche Welpenzusage ist verbunden mit einer Anzahlung, die bei Abholung des Welpen natürlich in voller Höhe auf den Kaufpreis angerechnet wird. Dies dient einerseits ihrer rechtlichen Sicherheit und andererseits sind wir es unseren Welpen schuldig, dass mit ihnen nicht spekuliert wird – sie sind wertvolle Lebewesen, denen wir dies nicht zumuten wollen!

 

Rund 5 Wochen nach der Geburt dürfen Sie uns gerne besuchen. Vorher ist uns das gesundheitliche Risiko der Welpen zu hoch, das von Besuchern ausgehen kann. Ab diesem Zeitpunkt stehen unsere Türen offen. Wir bitten aber um eine rechtzeitige Terminvereinbarung.

 

Die endgültige Auswahl des Welpen erfolgt dann von uns in den letzten 2-3 Wochen. Wir kennen die Welpen mit ihren Charaktereigenschaften und Anlagen am besten und werden gewissenhaft die Auswahl, entsprechend ihren Erwartungen, treffen. Unser intensiver Kontakt mit den Welpen und ihre konkreten Bedürfnissen versuchen wir bestmöglich zu verschmelzen.

Gemäß der strengen Zuchtordnung des ÖRC geben wir die Welpen im Alter von 8 Wochen geimpft, gechippt und bereits mehrmals entwurmt an den Käufer ab. In der Dokumentenmappe finden Sie alle relevanten Dokumente für die Eintragung in die in- bzw. ausländischen Zuchtbücher der jeweiligen Rassezuchtverbände.

 

Aus züchterischer Sicht ist es uns ein Anliegen, dass die Welpenkäufer sorgsam mit unseren Labradors umgehen und ihnen ein Mindestmaß an Gesundheitskontrolle (Röntgenuntersuchung [Hüfte (HD), Ellenbogen (ED), Schulter (OCD)], Augenkontrolle) angedeihen lassen.

 

Wir züchten sehr gewissenhaft. Die Wahrung der retrieverspezifischen Eigenschaften liegt uns am Herzen. Daher verpaaren wir nur gesunde Elterntiere mit hervorragenden Anlagen. Und trotzdem gibt es keine Garantie für einen gesunden Hund. Gerade bei diversen Gelenksproblemen liegt es auch am Käufer, den Welpen in den ersten Lebensmonaten ausreichend, aber nicht im Übermaß zu bewegen und schon gar nicht zu überlasten. Für eine gewissenhafte Ernährung stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, damit ihr Welpe ausreichend versorgt ist, aber nicht durch Übergewicht an Gelenksproblemen leidet.

Sie erhalten von uns einen Welpen mit sehr guten Anlagen, die wir schon in den ersten Wochen im LIMCREEK-Kennel fordern und fördern, aber es liegt dann an Ihren Ambitionen diesen Rohdiamanten zu schleifen. Die züchterische Basis ist vorhanden. Die Erfolge unserer Welpenkäufer sprechen für sich. Aber auch dabei können wir Ihnen gerne beistehen und mit dem einen oder anderen Training behilflich sein.

 

Unser Motto:

Doing the right things!

Doing the things right!

 

Bitte beherzigen Sie diesen Grundsatz und sie werden jeden Tag aufs Neue von ihrem LIMCREEK-Labrador begeistert sein.

 

Quick-Links

:: New Stud Dog ::

Zecken_Publikation Johanna Zörer
art_10.1007_s00436-017-5379-0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 482.0 KB
Pro-Team